Kommunikation mit Influencern

23.02.2021 - 16:30 bis 18:00

Landesgruppe: 

Als Influencer bezeichnet man in den Sozialen Medien Personen, die in einem bestimmten Themengebiet großen Einfluss auf ihr Online-Umfeld haben. Sie sind sehr gut vernetzte Meinungsmacher mit großer Präsenz und Reichweite, die über eine hohe Überzeugungskraft verfügen.
 
Für Unternehmen kann es daher wichtig sein, Kontakte zu Influencern aufzubauen und zu pflegen. Dies gilt sowohl aus PR- als auch aus Marketing-Sicht. Immer mehr Unternehmen setzen zudem auf eigene Mitarbeiter, die dem Unternehmen als Influencer in den Sozialen Medien ein glaubwürdiges Gesicht geben. Neben Unternehmen sind Influencer selbstverständlich auch für Verbände, Kammern und Körperschaften eine wichtige Zielgruppe.
 
In unserem Webinar wollen wir die Grundlagen für die Kommunikation mit Influencern vermitteln und veranschaulichen, wie man zum Influencer werden kann und was es bedeutet,  Influencer zu sein.
 
Das Webinar wird von Frau Ulrike Fünfstück, Geschäftsführerin der Agentur Bloggerkartei aus Jena durchgeführt, die Unternehmen, Verbände, Kammern und Körperschaften seit Jahren zum Thema Influencer-Kommunikation und Influencer-Marketing berät. Ihr zur Seite steht die Influencerin und Mitarbeiterin der Bloggerkartei Frau Romy Walter, die aus erster Hand über Dos and Don‘ts beim Umgang mit Influencern berichtet.

Wann:
Dienstag, 23. Februar 2021
16:30 - 18:00 Uhr

Wo:
GoToMeeting

Einwahldaten werden per E-Mail versendet.