Marken(kommunikation) im virtuellen Raum

05.05.2021 - 17:30 bis 19:30

Landesgruppe: 

Wir stehen vor einer tiefgreifenden Veränderung unserer Medienwelt. Ähnlich wie bei dem mobilen Internet in den 2010er Jahren wird eine neue Technologie erst dann seine disruptive Energie entfalten können, wenn die passenden Endgeräte dafür verfügbar sind. Mit der Einführung von Smartglasses steht diese Disruption bei Augmented Reality Technologien in den nächsten zwei bis drei Jahren bevor. Mit dem Vortrag „Marke im virtuellen Raum“ wagen wir einen Ausblick in diese neue Welt und ihre Bedeutung für die Marken- und Unternehmenskommunikation.
 
Seien Sie herzlich eingeladen zur Online-Veranstaltung gemeinsam mit der DPRG Landesgruppe Sachsen.
 

Wann:
Mittwoch, 05. Mai 2021
17:30 - 19:30 Uhr

 
Wo:
Microsoft Teams
Einwahldaten werden per E-Mail bekannt gegeben
 
Severin Taranko von der Dresdner Agentur queo nimmt Sie mit auf eine Reise durch die Medienwelt von morgen: Nach einem kurzen Überblick zu Technologien und der neusten Generation von Endgeräten geht es in einem inspirierenden Streifzug durch verschiedene Felder wie Vertrieb, Vermarktung, HR und andere wichtige Felder der Kommunikation. Wir zeigen Showcases, die mit heute bereits verfügbaren Technologien schon beindruckende Anwendungsmöglichkeiten zeigen und extrapolieren diese in die Zukunft. Was bedeuten diese Möglichkeiten für die Kommunikation? Welche Voraussetzungen müssen Unternehmen schaffen, um diese Medienwelt mitgestalten zu können? Wie werden sich Sehgewohnheiten und dadurch auch Anforderungen an Marken verändern?
 
Bitte melden Sie sich bis zum 5. Mai, 12:00 Uhr an.