Sommerfest der Landesgruppe Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland

21.07.2015

Am 15. Juli trafen sich über 100 Mitglieder der Landesgruppe Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland zum diesjährigen Sommerfest mit Neuwahlen in der rustikalen Torschänke des Frankfurter Kempinski Hotels.

Die außerturnusgemäße Mitgliederversammlung war notwendig geworden, da zwei stellvertretende Landessprecher die Landesgruppe verlassen hatten. Roger Töpelmann, seit 2010 stellvertretender Sprecher der Landesgruppe, ist Anfang des Jahres nach Berlin zum Evangelischen Militärbischof Sigurd Rinkerlin gewechselt. Reza Ahmari, seit 2012 stellvertretender Sprecher der Landesgruppe, ist seit Juni für die Bundespolizei in Afghanistan im Einsatz. Torsten Sälinger, DB Mobility Logistics AG, und Brigitte Schlöter, BARMER GEK Hessen, bedankten sich in der kleinen Mitgliederversammlung herzlich bei beiden Teamkollegen für ihr Engagement im Landesverband. Für das Präsidium des BdP leitete Ulrich Kirsch, Arbeitgeberverband Hessenmetall, durch die Wahl, nachdem Torsten Sälinger die beiden Kandidatinnen für die Wahl vorgestellt hatte.

Seit Oktober 2014 ist Petra Tursky-Hartmann in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der medical airport service GmBH in Mörfelden-Walldorf tätig. Zuvor war sie unter anderem Parlamentarische Referentin für Öffentlichkeitsarbeit, Internet und Medienpolitik für die SPD-Fraktion im Hessischen Landtag. Ihre berufliche Laufbahn begann Petra Tursky-Hartmann als Flugbegleiterin bei der Deutschen Lufthansa AG.

Die zweite Kandidatin Angelika Werner ist seit 2001 Leiterin der Unternehmenskommunikation an der Frankfurt School of Finance & Management. Zuvor war sie über mehrere Jahre als Communication Specialist an der Deutschen Zentrale der EDS tätig.

Beide sind der Landesgruppe seit langem verbunden und wurden einstimmig per Akklamation nominiert. Nach der Wahl ging die Landesgruppe in das eigentliche Sommerfest über.

Fotos: Ralf Werner (openeyeffm.de)