Gründe für eine Mitgliedschaft

Mitglied im BdKom zu sein hat viele Vorteile. Sie profitieren von einem Netzwerk von über 4.500 Kolleginnen und Kollegen aus den verschiedensten Branchen und bleiben durch das Abonnement des Fachmagazins sowie zahlreiche Weiterbildungsveranstaltungen und Branchenevents immer informiert über die aktuellsten Trends.

Führende Branchenevents

Jährlich veranstalten der BdKom und die Quadriga Media in Berlin den Kommunikationskongress - ein zweitägiges Netzwerk- und Weiterbildungsevent, auf dem aktuelle zukunftsweisende Herausforderungen der Branche erörtert und beleuchtet werden. Mit 1.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern stellt der Kommunikationskongress die größte Fachtagung für Kommunikationsverantwortliche in Deutschland dar. 

Regionales und fachliches Netzwerk

BdKom-Mitglieder werden zu allen Veranstaltungen ihrer Landes-, Fach- und Kompetenzgruppen eingeladen. So haben sie die Möglichkeit, ihr persönliches Netzwerk innerhalb der Branche zu erweitern, Kolleg*innen aus ihrer Region kennenzulernen und sich über aktuelle Entwicklungen innerhalb ihres Fachbereichs auszutauschen.

Kostenlose Fortbildungen

Sie sind stets auf dem neuesten Stand - mehrmals jährlich veröffentlicht der BdKom Servicebroschüren und Leitfäden, die über aktuelle branchenrelevante Themen informieren, unter anderem in den Bereichen Social Media, Rechtsfragen der Wort- und Bildberichterstattung, Krisenkommunikation und Digital Public Affairs. Auch ein Kompendium zu Gendersensibler Sprache hat der Verband bereits veröffentlicht.

Das Magazin "KOM"

Im Preis der Mitgliedschaft ist ein Abonnement des Magazins „KOM“ enthalten, das jährlich sechs Mal erscheint. Das Magazin ist die zentrale Plattform der deutschsprachigen Kommunikationsszene und berichtet exklusiv aus dem Verband. Mit aktuellen Berichten, fundierten Analysen, Debattenbeiträgen und zahlreichen Praxistipps begleitet es Kommunikationsprofis in ihrem beruflichen Alltag.